Video: Danish Defence Command / dpa

Leck in Ostseepipelines:

Hinweise auf Anschlag

verdichten sich

Der US-Geheimdienst CIA hat nach SPIEGEL-Informationen die Bundesregierung bereits im Sommer vor möglichen Anschlägen auf die Ostseepipelines Nord-Stream 1 und 2 gewarnt. Und: Ein Messgerät auf Bornholm hat offenbar den Moment festgehalten, in dem die Leitungen beschädigt wurden.

Foto: Danish Defence Command / dpa

Foto: Alexander Ermochenko / REUTERS

Scheinreferenden in

Russland beendet

Das Resultat stand von vornherein fest und hat keinerlei Aussagekraft: In den von Russland besetzten ukrainischen Gebieten Luhansk, Donezk, Cherson und Saporischschja befürworten laut Kreml angeblich 97 Prozent der Wähler den Beitritt zu Russland.

Foto: Alexander Ermochenko / Reuters

Video: DER SPIEGEL

Habeck will AKW-

Weiterbetrieb bis April

2023 vorbereiten

Der deutsche Atomausstieg ist offiziell verschoben. Die AKW Isar 2 und Neckarwestheim 2 müssten laut Wirtschaftsminister Robert Habeck über das Jahresende hinaus laufen. Wohl bis Mitte April 2023, heißt es in Kreisen des Ministeriums. Hintergrund sind fehlende Stromlieferungen aus Frankreich.

Foto: AYHAN UYANIK / REUTERS

Foto: storifyme.com

SPIEGEL-Umfrage:

Gaspreisdeckel wichtiger

als Schuldenbremse

Bund und Länder haben eine Woche länger Zeit, um Entlastungen für die steigenden Energiepreise und deren Finanzierung zu vereinbaren. In einer Civey-Umfrage für den SPIEGEL sprachen sich 72 Prozent der Deutschen dafür aus, einen Gaspreisdeckel einzuführen, statt an der Schuldenbremse festzuhalten.

Foto: storifyme.com

Foto: storifyme.com

1.600

Accounts ließ Meta auf seiner Plattform Facebook sperren. Sie gehörten zu zwei verschiedenen Propagandanetzwerken aus Russland und China, die gezielte Desinformationen streuten. 

Foto: REUTERS

2023

findet der Eurovision Song Contest in Glasgow oder Liverpool statt. Großbritannien springt für die Ukraine wegen des Krieges ein – die ukrainische Band Kalush Orchestra hatte in diesem Jahr gewonnen.