–-Viola Davis: Von der Überlebenskünstlerin zur Kriegerin

Video: YouTube Trailer »The Woman King« / Sony Pictures



Die Schauspielerin Viola Davis ist mit starken Frauenrollen berühmt geworden. In ihrem neuen Film »The Woman King« spielt sie eine Kriegerin.

Video: YouTube Trailer »The Woman King« / Sony Pictures



Der Film ist von wahren Begebenheiten inspiriert und spielt um 1820 im Westen Afrikas. Ein weibliches Heer beschützt sein Königreich gegen feindliche Stämme.

Video: YouTube Trailer »The Woman King« / Sony Pictures





»Wir zeigen die Körper der Frauen ganz anders, als es im Kino üblich ist«

Viola Davis über die Kriegerinnen in »The Woman King«

Foto: Ilze Kitshoff / Sony Pictures

Ihr starker Wille komme durch eine harte Kindheit, sagt Davis. Sie wuchs mit einem saufenden, gewalttätigen Vater auf, mit Ratten im Kinderzimmer, Rassismus.

Foto: Gisela Schober / Getty Images

Ihren Durchbruch hatte Davis mit der Fernsehserie »How to Get Away with Murder«. Darin spielte sie eine Anwältin und Überlebenskünstlerin, der man zutraut, über Leichen zu gehen.

Foto: Bonnie Osborne / ABC / Getty Images

In Hollywood arbeitete sich Viola Davis von der Kleindarstellerin zum Star hoch. Wie es ihr gelang:

––»Wenn man so aufwächst wie ich, lernt man notgedrungen, groß zu träumen«

Foto: Emma McIntyre / Getty Images